Entspanntes Gesicht

Behandlung in Narkose

Viele Menschen meiden zahnärztliche Behandlungen aus Angst vor möglichen Schmerzen und werden in der Folge durch auftretende starke, akute Zahnbeschwerden und traumatisierenden Notfallbehandlungen in ihren Empfindungen bestätigt. Um diesen Teufelskreis zu durchbrechen stellen die modernen Vollnarkose- und Sedierungsverfahren (Dämmerschlaf) eine Möglichkeit dar, diesen Patienten den Zugang zu einer zahnärztlichen Sanierung zu ermöglichen. Mit diesen Massnahmen kann in vielen Fällen das Vertrauen in zahnärztliche Behandlungen zurückgewonnen werden.

Zudem sind die oben beschriebenen Verfahren bei umfangreichen chirurgisch-restaurativen Massnahmen sinnvoll, um dem Patienten eine schmerz-, stress- und angstfreie Behandlung zu gewährleisten. Zusammen mit unseren erfahrenen Fachärzten für Anästhesie können alle Eingriffe die keiner stationären Nachsorge bedürfen, in unserer Praxis durchgeführt werden.